23 neue JugendleiterInnen im Dekanat dank KUPA

Schon wieder ist ein Kursjahr für die 23 Teilnehmerinnen des Kurspakets 2016/2017 vorbei, das dieses mal ganz unter dem Motto "Circus KUPAGalli" stand und die frischgekürten Jugendleiterinnen mit allem wichtigen Handwerkszeug, Methoden, aber auch theoretischem Hintergrundwissen versorgte, das als Jugendleiterin unerlässlich ist. Kurz vor Ostern endete der Aufbaukurs der KjG mit viel Freude aber auch vielen Tränen. Wir gratulieren ganz herzlich unseren neuen Jugendleiterinnen und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen auf anderen Kursen, vielleicht ja auch auf dem Grundlagenkurs.